[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort:  Home. Was ist Doping?. Die Verbotsliste. Alkohol. Link zur Startseite der NADA

zur Orientierung auf der Seite

Weiterführende Informationen

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

Alkohol

Alkohol kann einerseits vor allem in Konzentrationssportarten bei entsprechender Dosierung eine Leistungssteigerung bewirken, andererseits muss in Risikosportarten die Fremdgefährdung minimiert werden, daher ist Alkohol in manchen Sportarten verboten.

Wirkungen:

Alkohol bewirkt situativ eine Betäubung, eine Stimulation oder auch einen Stimmungswandel. Er führt auch zu einer Erweiterung insbesondere der peripheren Blutgefäße. Daraus ergibt sich ein Wärmegefühl beim Konsum alkoholhaltiger Getränke. Dabei wird die natürliche Regulierung des Wärmehaushalts bei niedrigen Temperaturen außer Kraft gesetzt.

Nebenwirkungen:

Für den Menschen ist Alkohol giftig. Aufgrund seiner Jahrhunderte langen Tradition als Volksdroge sind die Nebenwirkungen des Alkoholgebrauchs bestens bekannt.