[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort:  Home. Link zur Startseite der NADA

zur Orientierung auf der Seite

Weiterführende Informationen

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

Lesen - Lernen - Lösen

Alles über die Gefahren des Doping

Eine Initiative der NADA Austria

Diese Arbeitsunterlage ist sowohl für den Schulbereich, als auch für Vereine und Verbände erstellt worden. Geboten werden allgemeine Informationen zu Doping und Medikamentenmissbrauch, Diskussionen, Argumentationshilfen, meinungsbildende Inhalte und Praxisbeispiele.

Was ist Doping?

Hier wird die Unterscheidung zwischen verbotenen und erlaubten Medikamenten bzw. der Unterschied zwischen Medikamentenmissbrauch und Doping behandelt.

Wer dopt?

Ein Überblick über die historische Entwicklung des Dopingproblems und eine Auseinandersetzung mit der Situation im Spitzensport, aber auch im Breiten- und Freizeitsport.

Wie wird gegen Doping vorgegangen?

Welche Möglichkeiten und Maßnahmen der Anti-Doping Arbeit es gibt es?

Warum wird gedopt?

Motive und Beweggründe werden erforscht und Systemzwänge des Sports beleuchtet.

Warum ist Doping verboten?

Argumentationshilfen und Diskussionspunkte bis hin zur Forderung der Dopingfreigabe.

Risiken und Nebenwirkungen

Die fatalen Folgen einiger Dopingsubstanzen.

Was müssen Trainer / Betreuer / Eltern beachten?

Das Umfeld junger Sportler und Hilfestellungen im Umgang mit dem Dopingproblem.

 

Zu jedem Abschnitt werden Arbeitsaufträge (nur Flashversion) und eine Zusammenfassung angeboten.